Barilla Pasta & Soßen im Test

Barilla

Für konsumgoettinnen.de durfte ich beim Barillatest mitmachen, es erreichte mich ein Paket mit:

  • Barilla Tagliatelle
  • Barilla Fusilli
  • Barilla Spagetti
  • 3 x Barilla Pasta Soße

Barilla ist die Marke, die ich verwende, wir lieben diese Pasta, sie zerbricht nicht, klebt nicht aneinander und ist immer aldente. Die perfekte Pasta für uns, um so mehr habe ich mich auf den Test gefreut, da ich die Soßen noch nicht probiert habe, ich mache sie immer selber.

Barilla

Wie es aber oft so ist, wurde ich eines besseren belehrt, denn die Soßen sind fantastisch, sie sind authentisch, mit den typischen Gewürzen und Kräutern. Sie sind ideal, wenn es man wieder schnell gehen muss. Mit Barilla Pasta sind dir keine Grenzen gesetzt, ob typisch mit Bolognese oder ausgefallen mit Lachs, sie ist immer die perfekte Pasta und sie bieten eine sehr große Auswahl an verschiedenen Formaten, denn Pasta ist nicht gleich Pasta, Barilla Pasta nimmt die Soße auf, bei preiswerten Nudel gleitet sie einfach herunter, dabei  ist gerade das wichtig und mache den guten Geschmack aus. Ich habe die Tagliatelle als Pasta asciutta mit feinem Gulasch zubereitet, mit Kräutern aus den Garten, als Geschmackszugebe habe ich die Barillasoße Bolognese Formaggi italiani in die Soße gegeben und habe damit aus der ,,NORMALEN,, Pasta asciutta Soße einen perfekt italienische Soße kreiert.

BarillaDie Tagliatelle kommen als Nester, hier ist es wichtig beim Kochen vorsichtig zu rühren, damit sie nicht zerbrechen, aber es ist auch wichtig damit sie nicht aneinander kleben.

BarillaBitte kein Öl in das Nudelwasser geben, das verhindert, das die Pasta die Soße aufnimmt, ich gebe auf die abgeseihten Nudel immer etwas von der Soße, das verhindert bestens das die Nudel kleben.

BarillaMein Fazit 

Barilla Pasta und Soßen sind perfekt für die italienische Küche, sie sind von bester Qualität und nehmen die Soße immer sehr gut auf, sie brechen nicht und kleben nicht aufeinander. Wir verwenden sie schon immer, klar habe ich auch andere Pasta probiert, bin aber immer wieder zu Barilla zurück gekommen. Bei Barilla stimmt das Preis-Leistungsverhältnis und man bekommt sie ganz oft zum Sonderpreis. Ich gebe eine klare Kaufempfehlung, da Barilla mich wieder voll und ganz überzeugt hat.

 http://www.konsumgoettinnen.de/produkttest-barilla.html?

2 Replies to “Barilla Pasta & Soßen im Test”

  1. Ich finde Barilla auch sehr gut, Sie ist eigentlich bei uns die Marke auf dem zweiten Platz. Sossen machen wir auch immer selber, aber wenn mal keine Zeit bleibt ist es eine gute Alternative.

  2. Nudeln in allen Variationen kennt man. Barilla ist, und bleibt Barilla.
    Bei mir kommt nichts anderes mehr ins Haus. Die Soßen dazu habe
    ich auch immer selber gemacht weil ich dachte, die schmecken am
    besten. Gerne laß ich mich eines besseren belehren, und möchte die
    fertigen Soßen zu diesen Nudeln probieren.

Ich freue mich über jeden Kommentar, folge mir um keine News zu verpassen.